Jenny echt gerecht hochzeit. Echt Hochzeit mit Hindernissen (TV Episode 2019)

Folge 10 vom 5.09.2019

jenny echt gerecht hochzeit

Tatsächlich steht sie erst seit nicht mal zehn Jahren regelmäßig vor der Kamera, und die Zahl ihrer bisherigen Hauptrollen ist überschaubar. Diese überraschenden Wendungen waren neben der gelungenen Mischung aus Krimi und Komödie auch in der ersten Staffel ein Qualitätsmerkmal: Die Fälle wirken zunächst eindeutig, entpuppen sich jedoch gern als Auftakt zu komplexen Geschichten. Erster Gegenspieler der Heldin aber ist Maserati-Fahrer Mertens, den Jenny regelmäßig davon überzeugen muss, dass Gerechtigkeit wichtiger als Paragrafen ist. Allerdings gelingt es Wittgenstein, dem arroganten Anwalt von Folge zu Folge mehr Format zu verleihen, weil Jennys klare moralische Haltung auf ihn abzufärben scheint; und einen Auftritt als vermeintlicher Gangster in der Drogenfolge Gangname: der Anwalt spielt er prima. Die Schauspielerin wirbelt als Anwaltsgehilfin mit einem Temperament durch die zehn Folgen, wie man das sonst nur von Josefine Preuß kennt. Einen der beiden hat sie verklagt, weil er keinen Unterhalt zahlt.

Nächster

Echt Hochzeit mit Hindernissen (TV Episode 2019)

jenny echt gerecht hochzeit

Max muss notgedrungen mitmachen, denn die Handschellen bleiben. Trotzdem steht die heitere Seite im Vordergrund. Der von Buddy Giovinazzo inszenierte Auftakt knüpft nahtlos an das Tempo und die Quirligkeit der ersten Staffel an zum Regietrio gehören außerdem Oliver Schmitz und Sabrina Maria Roessel. Mittelmäßige 10,1 Prozent Marktanteil mit 0,79 Millionen Zuschauern wurden in der Zielgruppe erreicht. Interessant sind auch die einzelnen Geschichten, in denen Jenny ihrem arroganten Chef August Wittgenstein regelmäßig klarmachen muss, dass Gerechtigkeit wichtiger als juristische Erfolge ist. Die Musik der Kooperative Dynamedion sorgt für zusätzliche Dynamik.

Nächster

Jenny

jenny echt gerecht hochzeit

. Selbst wenn es stets um Verbrechen geht und sich in einer Episode tatsächlich ein Mord ereignet: Krimis im herkömmlichen Sinn erzählen die Geschichten im Grunde nicht. Diese zweite Staffel knüpft nahtlos an das Tempo und die Quirligkeit der ersten Staffel an. Das passt zum derzeitigen Aufschwung des öffentlich-rechtlichen Fernsehens. Derweil wartet die Braut ungeduldig auf den Bräutigam. Dass sie die Tochter seines Chefs Peter Benedict ist und der zukünftige Schwiegervater Max zum neuen Partner befördert hat, macht die Sache nicht leichter.

Nächster

Folge 10 vom 5.09.2019

jenny echt gerecht hochzeit

Die Regie hat zwar gewechselt, aber ein Qualitätsunterschied ist nicht erkennbar. Weil die erste Staffel mit Jennys Kündigung endete, muss das Drehbuch die beiden irgendwie wieder aneinanderketten. In der Zielgruppe sorgten 0,31 Millionen Zuschauer für unterdurchschnittlichen 7,4 Prozent Marktanteil. In den weiteren Episoden geht es u. Gangloff ist seit 1985 freiberuflicher Fernseh- und Filmkritiker für Tageszeitungen und Fachzeitschriften, seit 1990 regelmäßiges Mitglied der Jury für den Grimme-Preis sowie Mitglied diverser anderer Fernsehpreisjurys. Interessanterweise ist Mertens bei der aparten Agnes in offenbar festen Händen.

Nächster

Folge 10 vom 5.09.2019

jenny echt gerecht hochzeit

Die Parallelen sind frappierend, und das nicht nur wegen Jennys überschäumendem Temperament; auch Mimik und Körpersprache sind verblüffend ähnlich, ohne dass Hanusrichter eine Kopie der populären Kollegin wäre. Die Dialoge zwischen Jenny und Max haben echte Screwball-Qualität, zumal Birte Hanusrichter und August Wittgenstein mittlerweile perfekt aufeinander eingespielt sind. Jenny hat gerade wieder mal einen Job verloren, also greift sie zu; Mertens hütet sich, den Irrtum aufzuklären, weil sie sonst seinem Boss Peter Benedict erzählen würde, dass er verkatert den Pro-bono-Termin verpasst hat. Jenny macht das Mädchen jedoch bei der Babysitterin Lana ausfindig, die die Kleine angeblich vor ihrer alkoholkranken Mutter beschützen will. Eingefädelt ist das ebenso clever wie amüsant: Jenny, die wegen ihrer großen Klappe ständig den Arbeitsplatz wechseln muss, hat zwei Kinder von zwei Vätern. Die Handschellen aus der Auftaktfolge stehen daher auch für die jederzeit überzeugende Verknüpfung zweier Genres, denn natürlich lebt auch die zweite Staffel von der Frage: Kriegen sie sich oder nicht? Selbst wenn nicht alle Folgen sehenswert sein sollten: Die Hauptdarstellerin ist es jedes Mal.

Nächster

Jenny

jenny echt gerecht hochzeit

Außerdem hat sie ein großes Herz, das sie gern auf der Zunge trägt. Birte Hanusrichter ist als Titelheldin ein derartiger Wirbelwind, dass sich unwillkürlich die Frage stellt, warum sie mit immerhin schon Ende dreißig nicht längst ein Star ist. Aber auch eine gute alte erfüllt ihren Zweck. Schon diese Vorgeschichte macht Lust auf mehr, selbst wenn Jenny als Figur viele Vorbilder hat: stets knallbunt gekleidet, ein bisschen chaotisch, knapp bei Kasse, aber mit unbestechlichem Gespür für Ungerechtigkeiten. Bei den 14- bis 49-Jährigen wurde ein schlechter Marktanteil von 9,4 Prozent ermittelt, was 0,70 Millionen Zuschauern entsprach. Kaum sind sie sich im Gerichtsgebäude zufällig über den Weg gelaufen, werden sie mit Handschellen gefesselt: Ein Starkoch David Bredin ist angeklagt weil er angeblich seine Freundin ermordet hat. Auf diese Weise scheint eine Romanze zwischen den beiden Hauptfiguren ausgeschlossen, zumal Jenny ihrer Teenagerkleidung zum Trotz den deutlich reiferen Eindruck macht Hanusrichter ist zwei Jahre älter als Wittgenstein; beide Figuren sind laut Rollenprofil 32.

Nächster

Alles zu Jenny

jenny echt gerecht hochzeit

Jenny und Max müssen in Beugehaft, weil sie Lana nicht verraten wollen. All das macht sie zum exakten Gegenstück des zunächst ausschließlich auf den Erfolg fixierten Anwalts. Jenny findet raus, dass der Mann längst nicht so unbeteiligt ist, wie er tut, und weil Sebastian Ströbel wie eine Westentaschenausgabe des späten Tim Wiese aussieht, sind diesem zwielichtigen Typen ohnehin alle Schandtaten zuzutrauen. Inhalt: Max steht kurz vor der Hochzeit mit Agnes und hat eigentlich frei. Insgesamt waren 1,54 Millionen Zuschauer dabei. Dabei geht es durchaus auch um ernste Themen: Folge 2 beginnt mit der Klage einer Frau, die nach einer Brustvergrößerung an Krebs erkrankt ist, und mündet in einen Pharmaskandal.

Nächster